Das Versteckte Schultier

30_o.jpg

Eine professionelle Großpuppe ist von Kindern aus der Hermann-Boddin-Schule unter Begleitung von den Künstlernm  Saba Tsereteli und Claire Chaulet (Artistania e.V.) und Fiona Kelly kreiert und in Form einer Straßentheateraufführung für die Schule und Kiezbewohner belebt worden. 

Wir haben ihnen statt der gängigen einjährigen Gebundenheit an eine AG, ein kurzfristiges Projekt außerhalb der Schule angeboten. Die Kinder wurden zweimal wöchentlich eingeladen, statt die „Freizeit AG“, das Atelier zu betreten und den künstlerischen Betrieb des Puppenbaus und des Straßentheaters kennenzulernen.

 

Kooperation und gegenseitiges Zuhören standen beim Kreationsprozess im Vordergrund. Daher arbeiteten wir gemeinsam an einer Großpuppe und an verschiedenen Songs die einerseits die Geschichte des Wesens erklären, andererseits zum Rhythmisieren der Steuerung der Puppe dienten. In einer Schlussvorstellung haben wir das Ergebnis in der Schule, als auch im Rahmen vom Kunstenfestival 48 Stunden Neukölln im Kiez sowie beim Junge Kunst-Festivalsort Young Arts Neukölln vorgestellt. 

Children from the Hermann Boddin School created a large professional puppet with the help of artists Saba Tsereteli, Claire Chaulet (Artistania e.V.) and Fiona Kelly. It was then brought to life in the form of a street theatre performance for the school and neighbourhood residents.

 

Instead of the usual one-year commitment to a working group, we offered them a short-term project outside of school. The children were invited twice a week, instead of the "Freizeit AG", to enter the studio and get to know the artistic operations of puppet making and street theater.

 

Cooperation and mutual listening were the focus of the creation process. Therefore we worked together on a large puppet and on various songs that both explained the story of the being, and formed a rhythmic backing track to puppeteer with. We presented the results at school, as well as at the Kunstfestival 48 Stunden Neukölln in the Kiez and at the Young Arts festival location Young Arts Neukölln.

Das Versteckte Schultier 1.jpg